LOST FOUND AND STOLEN – RAUM LINKS RECHTS / 2014

Mit der Ausstellung LOST FOUND AND STOLEN gingen Marc Einsiedel und Felix Jung einen neuen konzeptionellen Schritt ihrer Zusammenarbeit. Zum ersten Mal arbeiten sie getrennt an einem gemeinsamen Projekt: Marc in den linken-weissen, Felix in den rechten-schwarzen Räumlichkeiten der Galerie Raum linksrechts. Abgeschirmt voneinander haben sie die Arbeiten des jeweils anderen erst am Abend der Vernissage sehen.

_S0A0219

_S0A0232

_S0A0109

_S0A0181

_S0A0174

_S0A0301

_S0A0332

_S0A0324

_S0A0313

_S0A0117

_S0A0133

_S0A0200

_S0A0203

_S0A0209

_S0A0206

_S0A0093

_S0A0074

_S0A0430

_S0A0418

_S0A0443

_S0A0370

_S0A0228x

_S0A0409

_S0A0406

_S0A0250

_S0A0170

_S0A0163

_S0A0161

_S0A0158

_S0A0260

_S0A0264

_S0A0156

_S0A0146

_S0A0148

_S0A0155

_S0A0138

_S0A0141

_S0A0144

_S0A0248

_S0A0399

Fotos Sebastian Asiedu

Advertisements

Ein Gedanke zu “LOST FOUND AND STOLEN – RAUM LINKS RECHTS / 2014

comment?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s